Auszug aus einem Zeitungsartikel:

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum ist am Montagabend ein 20-jähriger Autofahrer auf der L71 in Schönewalde (Elbe-Elster) ums Leben gekommen. Der Mann war an der Ortsausfahrt vor einer Verkehrsinsel mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen.

 

 



Gegen 18.30 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schönewalde und Wiepersdorf zum Einsatz alarmiert. Der 20-jährige Fahrer eines Pkw war nach dem Passieren einer Verkehrsinsel aus bislang noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort mit einem Baum zusammengestoßen. Anschließend wurde das Fahrzeug nach links über die Fahrbahn geschleudert, wo es wiederum zu einem Zusammenstoß mit einem Baum kam. Nur wenige Minuten nach dem Unfall waren die Kameraden der Feuerwehr vor Ort und befreiten den Fahrer aus dem Schliebener Land mit technischem Gerät aus seinem stark deformierten Auto.

Doch trotz der schnellen Hilfe konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen

 

Unfallbilder möchte ich an dieser Stelle nicht einfügen. Es ist einfach schrecklich zu sehen, was da passiert ist….


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!